Herzmuskelszintigrafie

Diese Untersuchungsart ist ein nicht-invasives Verfahren, bei Verdacht auf Minderdurchblutung der Herzkranzgefäße. Die Herzmuskelszintigrafie, auch Myokardszintigrafie oder Herzszintigrafie genannt, ist eine nuklearmedizinische Untersuchungsmethode, die in meiner Arztpraxis in Salzburg durchgeführt wird.

VORBEREITUNG - Myocardszintigraphie

  • am Morgen kein Blutdruckmedikament einnehmen
  • kein Kaffee
  • nüchtern!